es wird war …

Hallo Leuts,

da ich noch keine Lust habe mich um die Woofer zu kümmern,
habe ich heute noch eine kleinigkeit in angriff genommen und zwar geht es darum das ja bei den Audi B3 / B4 das Problem ist das man immer einen Adapter (2*2) braucht und noch zusätzlich das Kabel vom Motorraum abgreifen muss.
Habe ich mir (nicht in Deutschland) eine OBD Buchse gekauft dazu noch 4 Adern (weiß, braun, rot und grün) in 0,5mm² und mir nun eine OBD Buchse ins Auto gelegt.

An der Lenkradverkleidung befestigt habe ich nun des ‚luxus‘ der neuen Fahrzeuge und kann mein VCDS bequem, ohne Adapter, anschließen.

Pins:
16 = Rot = 12V
15 = Weiß = K-Leitung
7 = Grün = L-Leitung
5 = Braun = Masse
4 = Braun = Masse (Brücke)

Dremel 3000 geht / geht nicht / geht / geht gar nicht mehr

Hallo Leuts,

gehört zwar nicht zum Auto, kann aber jeden treffen 🙂 ..
Ich habe einen Dremel 3000 der bei mir nur 1 oder 2 mal im Jahr genutzt wird. Deswegen hat es mich genervt, das nach 4 Jahren das Ding erst ’schlecht‘ ging und dann gar nicht mehr.

Vor lauter langeweile O.o und frust habe ich das blöde Teil aufgeschraubt und dachte mir es ist die Platine die den Geist aufgegeben hat.
ABER NEIN.

Nachdem ich die ‚Platine‘ gesäubert habe und bis zu den Kolen Spannung hatte. (ca. 11 – 12V)
Kam nur noch irgend eine Spule (Wicklung) in Frage.

Nun also alle Wicklungen durchgemessen und wirklich war bei einem ‚Anschluß‘ (Klemme) kein Durchgang. Der Minidraht hatte sich abvibriert.
Ich habe dann kurzerhand die Spule um eine Wicklung gekürzt, den nun ‚langen‘ Draht wieder an die Klemme rangemacht und was soll ich sagen.

das Ding GEHT!!!
(wieder 100+€ gespart und das gejammer der Frau)